Zählerstände ablesen und übermitteln.

Für das Stromnetz in Krefeld, Straelen und Wachtendonk ist die NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN MBH (NGN) Netzbetreiberin, ebenso für das Gas-, Fernwärme- und Wassernetz in Krefeld. Der Netzbetreiber ist für die Übermittlung Ihrer Zählerstände an den jeweiligen Lieferanten verantwortlich. Daher ist die NGN auch für die Ablesung Ihres Zählers zuständig, unabhängig von Ihrem Versorger.

Ablesung

Wie erkenne ich die Ableser?
Jeder Ableser kann sich ausweisen und ist verpflichtet, auf Verlangen den Dienstausweis vorzuzeigen.

Muss der Ableser in meine Wohnung oder mein Haus?
Die Zähler sind im Allgemeinen in Mehrfamilienhäusern frei zugänglich, dort findet die Ablesung direkt am Zähler statt. Sollte sich Ihr Zähler in Ihrer Wohnung befinden, so ist das Betreten der Wohnung unvermeidbar.

Die Ableser werden hierbei die erforderlichen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten und tragen einen medizinischen Mund- und Nasenschutz der Marke livingguard, die als medizinische Gesichtsmaske Typ I nach EN 14683 zugelassen sind. Diese Masken entsprechen den aktuellen Anforderungen gemäß der neuen Verordnung aus Januar 2021.

Was passiert, wenn nicht abgelesen wird?
Sollten wir keine Zählerstände erfassen können, erfolgt auf Grundlage der vorausgegangenen Verbräuche eine rechnerische Ermittlung. Diese kann jedoch von dem tatsächlichen Verbrauch abweichen. Daher bitten wir Sie, unseren Ablesern Zugang zu den Zählern zu gewähren.

Unsere Ablesetermine

Vom 16.09 bis zum 28.09.2021 (5610 – 5820) sind unsere Ableser in folgenden Straßen unterwegs: 

Am Hirschsprung, Am Sonnenhof, An Neuenhofen, Asternstr., Bockum 1920 I Garten, Bockum-Ost I Garten, Bockum-Ost II Garten, Brandenburger Str., Bruchfeld, Buddestr., Dahlienstr., Dießemer Str., Ebersteg, Emil-Feinendegen-Str., Fliederstr., Giesenweg, Glindholzstr., Glockenspitz, Hasenbend, Hausbend, Herbertzstr., Hoeninghausstr., Höppnerstr., Idastr., Im Heimgarten, Jägerstr., Johansenaue, Kallenstr.,  Kesselplatz, Keutmannstr., Kuhleshütte, Mohnstr., Nelkenstr., Neustr., Ossumer Str., Paul-Hübner-Str., Rehgraben, Rembertstr., Sandberg, Sollbrüggenstr., Töpferstr., Tulpenstr., Uerdinger Str., Vadersstr., Weiden, Wieselpfad, Windmühlenstr., Wittens Gasse, Wolfshag 

Vom 30.09 bis zum 12.10.2021 (5830 - 6050) sind unsere Ableser in folgenden Straßen unterwegs: 

Alte Flur, Am Böttershof, Am Herbertzhof, Am Oberend, Am Schönwasserpark, Anger, Blomekamp, Breitenbachstr., Buddestr., Crön, Flaaskamp, Giesenweg, Glockenspitz, Griesbacher Str., Hafelsstr., Hans-Böckler-Platz, Hans-Böckler-Str., Hans-Bos-Str., Hauptstr., Haverkamp, Heinrich-Klausmann-Str., Herbertzstr., Hinter Flur, Hochfelder Str., Im Witschen, Jeerschtekamp, Johansenaue, Korekamp, Kuhleshütte, Maybachstr., Neue Flur, Preußenring, Roggekamp, Sandberg, Schlosserstr., Schmiedestr., Schönwasserstr., Schreinerstr., Siemesdyk, St.-Matthias-Str., Thielenstr., Trift, Untergath, Walter-Flex-Str., Weetekamp, Weiden, Werkstättenstr. 

Unsere Ableser

Damit Sie unsere Ableser direkt erkennen können, stellen wir Ihnen diese hier vor. Selbstverständlich können diese sich alle mit einem Dienstausweis legitimieren.

Weitere Ableser, die für uns tätig sind:

  • Tobias Braun
  • Mike Gresser
  • Mehmet Ali Yildirim
  • Burkhard Hansen
  • Harald Büschgens

Zählerstände übermitteln

Ihre Zählerstände können Sie auch bequem und einfach über das Kundenportal der NGN übermitteln. Dort stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Bei der einfachen Zählerstandsmitteilung benötigen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse und die Nummer des Zählers, für den Sie den Zählerstand übermitteln möchten.